Aktuelle Info -26. April 2021

 

 Generelle Regel bei der Nutzung durch Sportvereine 

 

  • In allen Innenräumen der Sportanlage Grendelmatte gilt immer eine Maskenpflicht. Die Maskenpflicht gilt für alle Personen ausgenommen Kinder unter 12 Jahre und Personen, die aus besonderen Gründen, insbesondere medizinischen, keine Hygienemasken tragen und ein entsprechendes ärztliches Attest vorlegen können.

 

 

 

  • Während der eigentlichen Sportaktivität gelten für Sportler*innen, Trainer*innen sowie Begleit-und Betreuungspersonen folgende Vorgaben betr. Masken: Jahrgang 2001 und jünger: Auf den eigentlichen Sportflächen (Fussballfelder, Leichtathletikbahn etc.) gilt keine Maskenpflicht.

 

 

 

  • Jahrgang 2000 und älter: Auf den eigentlichen Sportflächen (Fussballfelder, Leichtathletikbahn etc.) und während der eigentlichen Sportaktivität (in Gruppen bis maximal 15 Personen oder als Individualsportler*in) muss eine Maske getragen oder der Abstand 1.5m eingehalten werden.

 

 

 

  • Ausserhalb der sportlichen Betätigung müssen die Mindestabstände von 1.5 Meter eingehalten werden. Wenn dies nicht möglich ist, muss eine Maske getragen werden.

 

 

 

  • Keine Besucher und Zuschauer 

 

 

 

  • Sämtliche Vereine oder Organisationen müssen über ein Schutzkonzept verfügen. Das Schutzkonzept muss der Gemeinde nicht eingereicht, jedoch auf Verlangen vorgewiesen werden.

 

 

 

  • Die WC-Anlagen stehen zur Verfügung

 

 

 

  • Garderoben können benutzt werden, Duschen bleiben für Vereinssportler mit Jahrgang 2000 und älter geschlossen!

 

Generelle Regel bei der Nutzung für Individualsport

 

 

  • Ausgewählte Teile der Sportanlage Grendelmatte (Kunstrasen/Hartplatz, 400m-Bahn und Streetworkout-Anlage) können für individuelles Sporttreiben in Gruppen von max. 15 Personen/halbes Feld genutzt werden. Rasenfelder gesperrt!
  •  
  • Fussballspiele auf dem Kunstrasen sind für Personen ab 20 Jahren (JG 2000 und älter) nur mit Abstand von 1.5m oder Maske erlaubt!  

 

 

 

  • Für Indivdiualsportler*innen gilt eine Maskentragpflicht, wenn der Abstand nicht jederzeit eingehalten werden kann.

 

 

 

  • Die WC-Anlagen stehen zur Verfügung, alle anderen Anlageteile sind geschlossen. Es stehen keine Garderoben zur Verfügung.

 

 

 

  • Die Sportvereine dürfen bei der Ausübung ihrer sportlichen Tätigkeiten nicht behindert werden.

 

 

 

  • Öffnungszeiten für den Individualsport:

 

       Mo-Fr:                                        08:00-17:30 Uhr

       Sa-So und Feiertage:           10:00- 16:00 Uhr

 

 

Der Zugang zur Sportanlage ist beim Haupteingang an der Grendelgasse 21.

Alle andern Zugänge bleiben geschlossen.

 

 

 

Schutzkonzepte und Vorgaben BAG/Gemeinde sind

strikte zu befolgen!

 

Link zu den Schutzkonzepten

 

 

 

 

 Gemeinde Riehen

Sportanlage Grendelmatte

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Sportanlage Grendelmatte

Sportanlage Grendelmatte  |  Grendelgasse 21, 4125 Riehen | Tel.: +41 (0)61 641 56 00  |  Fax: +41 (0)61 641 56 66  |  |   www.grendelmatte.ch   |   E-Mail: grendelmatte@riehen.ch